DE - LP - Website - Campaign Variations

Keine sich wiederholenden Inhalte mit Text- und Bildvariationen mehr

"One-size-fits-all"-Kampagnen treffen nur selten den richtigen Punkt. Fügen Sie mehrere Text- und Bildalternativen hinzu, um zu differenzieren.

Wie es funktioniert
  • allianz_grey
  • kbc_grey
  • bayer_grey
  • barco_grey
  • volvo_logo_grey

Lassen Sie die Nutzer ihren bevorzugten Blickwinkel wählen, um für dieselbe Kampagne zu werben.

Geben Sie Ihren Befürwortern die Möglichkeit, beim Teilen verschiedene Bilder und Texte zu posten.
Die Menschen reagieren auf unterschiedliche Botschaften, setzen Sie also nicht alles auf eine Karte.

1Vermeiden Sie sich wiederholende Inhalte

Identisch aussehende Inhalte mit ähnlichen Beschreibungen können Menschen sehr schnell abweisen. Erwarten Sie kein echtes Engagement, wenn die Kampagne zu automatisiert wirkt.

3 posts with the same image and copy
Example of a post with multiple thumbnails to choose from

2Mehrere Miniaturansichten

Unterschiedliches Bildmaterial löst unterschiedliche Reaktionen aus. Variation ist der Schlüssel, wenn Sie mit Ihren Befürwortern und Ihrem Zielpublikum in Verbindung treten möchten , auf die richtige Weise.

3Benutzerdefinierte Beschreibungen

Neben einer Reihe von voreingestellten Bildern können Ihre Nutzer die Beitragsbeschreibung vollständig anpassen. Sie sind in der Lage einige Beispiele zu bieten aber auch, um sie zu inspirieren.

Example of a post with multiple descriptions
3 social media posts with different images and descriptions linked to the same post

4Ein echter und ansprechender Ansatz

Bei der Vergabe von Optionen geht es darum, die Förderung Ihrer Inhalte so zu erleichtern, dass Ihre Nutzer die schwere Arbeit vermeiden und sich stattdessen auf ihre persönliche Marke konzentrieren können.

Diese Funktion in Kombination mit der Möglichkeit, Inhalte zu planen, ist ein doppelter Schlag für die Vielfalt. Veröffentlichen Sie Ihre Inhalte auf unterschiedliche Weise und zu unterschiedlichen Zeiten.